rechtsanwaltskanzlei baumgärtner pasemann ruppert;

Wir beraten Sie bei der Gestaltung und Prüfung von letztwilligen Verfügungen wie Testamenten und Erbverträgen. Die Schwierigkeit, ein wasserdichtes Testament zu verfassen, bleibt oftmals unerkannt. Die Praxis zeigt, dass trotz intakter familiärer Verhältnisse und entgegen der Erwartung des Testierenden zwischen den Bedachten Spannungen entstehen können, wenn es um wirtschaftliche Belange geht bzw. wenn sich einzelne Beteiligte benachteiligt sehen. Um daher zu verhindern, dass “Ihre Lieben” später im Fall des Falles aufgrund mehrdeutiger, fehlerhafter Testamente das Vermögen “verprozessieren”, das Sie ihnen eigentlich zukommen lassen wollten, ist eine auf Ihre Wünsche zugeschnittene Beratung ebenso unverzichtbar, wie eine klare und rechtlich fundierte Umsetzung Ihrer Vorstellungen. Testamentsgestaltung ist Maßarbeit !

Wir entwerfen für Sie Verträge zur lebzeitigen Übertragung von Vermögen, z.B. von Immobilien.
Steuerliche Problematiken sind ebenso wichtig wie die Absicherung des Übergebers, bspw. durch den Vorbehalt spezieller Rückforderungsansprüche.

Weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Vertretung bei der Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften sowie bei der Geltendmachung und Abwehr von Pflichtteils- und Vermächtnissansprüchen. Gerade streitige Erbauseinandersetzungen und Pflichtteilsverfahren können aufgrund bestehender Auskunftsansprüche oder aufgrund von unterschiedlichen Vermögensbewertungen langatmig und kostenintensiv sein (Gerichtskosten, Sachverständigenkosten, Rechtsanwaltskosten). Im Interesse unserer Klienten behalten wir daher stets die “Kosten – Nutzen – Relation” im Auge.

Im Übrigen beraten wir unsere Klienten bezüglich aller sonstigen erbrechtlichen Themen wir Annahme und Ausschlagung der Erbschaft, Enterbung, Erbscheinsverfahren, Testamentsvollstreckung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung.